Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare

 

Mal- & Zeichenkurse 1. Halbjahr 2019

Wochentag Kursart Ort Termine Uhrzeit
Mittwoch Malen & Experimentieren VHS Jülich Beginn 20.2. / wöchentlich / 6x4 UE 9:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag Malen & Experimentieren Erkelenz Hetzerath / Pfarrzentrum Beginn: 14.3. / 14-tägig / 4x4 UE 14.3. / 28.3. / 11.4. / 9.5. / 9-12 Uhr
Samstag Malen-Zeichnen-Experimentieren in der Natur Naturschutzstation Haus Wildenrath 23.3. 10-16:30 Uhr
Mittwoch Malen & Experimentieren VHS Jülich Beginn: 3.4. / wöchentlich / 6x4 UE 9:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag Den Menschen zeichnen und malen Erkelenz / VHS Heinsberg 4.4. 18-21 Uhr
Samstag Malen-Zeichnen-Experimentieren in der Natur Naturschutzstation Haus Wildenrath 13.4. 10-16:30 Uhr
Freitag - Sonntag Mode zeichnen & entwerfen VHS Heinsberg 26.4. / 27.4. / 28.4. Fr.: 17 - 20 Uhr
Sa + So: 11 -16 Uhr
Donnerstag Den Menschen zeichnen und malen Erkelenz / VHS Heinsberg 2.5. 18-21 Uhr
Samstag Malen-Zeichnen-Experimentieren in der Natur Naturschutzstation Haus Wildenrath 11.5. 10-16:30 Uhr
Donnerstag Malen & Experimentieren Erkelenz Hetzerath / Pfarrzentrum Beginn: 23.5. / 14-tägig / 4x4 UE 23.5./ 6.6. / 20.6. / 4.7. 9-12 Uhr
Mittwoch Malen & Experimentieren VHS Jülich Beginn: 5.6./ wöchentlich / 6x4 UE 9:30 - 12:30 Uhr
Samstag Malen-Zeichnen-Experimentieren in der Natur Naturschutzstation Haus Wildenrath 8.6. 10-16:30 Uhr

 

Hetzerath: Bitte anmelden unter 01777751006


 

Modewerkstattkurse 1. Halbjahr 2019

Wochentag Kursart Ort Termine Uhrzeit
Donnerstag Kreativ-Mode-Werkstatt VHS Jülich 21.2. / 7.3. / 21.3. / 4.4.,
2.5. / 16.5. / 13.6. / 27.6. / 11.7.
9:30 - 11:45 Uhr
Freitag Kreativ-Mode-Werkstatt VHS Jülich 22.2. / 8.3. / 5.4. / 3.5. / 31.5. / 28.6. / 12.7. 13:30 - 16:30 Uhr
Samstag Mode-Design (MD2) Prym Akademie Stolberg 9.3. + 6.4. 10 - 16 Uhr
Dienstag Nachmittag Kreativ-Mode-Werkstatt VHS Mönchengladbach 2.4. / 30.4. / 14.5. / 28.5. / 18.6. / 9.7. 14 - 17 Uhr
Dienstag Abend Kreativ-Mode-Werkstatt VHS Mönchengladbach 2.4. / 30.4. / 14.5. / 28.5. / 18.6. / 9.7. 18 - 21 Uhr
Montag Kreativ-Mode-Werkstatt Geilenkirchen 8.4. / 29.4. / 13.5. / 27.5. / 17.6. / 1.7. 14:45 - 17:00 Uhr & 17:30 - 21:15 Uhr
Dienstag - Donnerstag Mode-Design Ferienkurs (MDF1) Prym Akademie Stolberg 23.4. - 25.4. 10 - 16 Uhr
Montag Kreativ-Mode-Werkstatt Evangelisches Bildungszentrum Düren 6.5. / 20.5. / 3.6. / 24.6. / 8.7. 14 - 17 Uhr
Freitag Kreativ-Mode-Werkstatt VHS Kaarst-Korschenbroich Beginn: 10.5. / 14-tägig / 5x4 UE
Bis zum 5.7.
8:30 - 11:30 Uhr
Samstag Mode-Design (MD3) Prym Akademie Stolberg 15.6. + 13.7. 10 - 16 Uhr

 

 

Malen & Zeichnen // Malen und Experimentieren

 

Sie erlernen Grundlagen der Farbenlehre und sämtlicher Aspekte des Malens und Zeichnens. Es werden unterschiedliche Malgründe, Techniken und Materialien vorgestellt wie Öl, Acryl, Aquarell, Kohle, Rötel usw. Jeder Teilnehmer kann unter den diversen Möglichkeiten der malerischen Darstellung auswählen:

• Experimentieren mit Strukturen, Stoff, Sand, Holz, Metall, Tusche, Kohle, Kreiden und vieles mehr.....

• Mischtechniken auf Leinwand und Karton/PapierErfassen realistischer Formen in der Zeichnung

• Perspektive von Landschaft und Gegenständen.

• Erfassen realistischer Formen in der Zeichnung

• Collagen, einarbeiten von Fotos, Buchseiten, Schriften o.ä.

• Portrait und Akt, Proportionen des menschlichen Körpers

 

Auf dieser Basis können eigene Ideen umgesetzt und individuelle Projekte entwickelt werden.

 

Bitte mitbringen:
Papier nach Wahl ab 190 g, Leinwand, oder Malplatten weichen Bleistift, Knetradiergummi, Aquarellstifte, Acrylfarben, Pinsel, sowie Kleenex-Rolle, eine Mischpalette und Gefäß für Wasser.

 

Soweit vorhanden:
Kohlestift, Rötelstifte, Tusc, Aquarellstifte, Pastellkreiden,Föhn zur Trocknungsbeschleunigung.

 

Es werden diverse Materialien im Kurs gegen einen geringen Kostenbeitrag angeboten.

 

Veranstaltungsorte:

Erkelenz- Hetzerath / Pfarrheim St. Josef

VHS Mönchengladbach http://vhs-mg.de

VHS Jülich http://www.juelich.de/vhs

 

Infos und Anmeldung unter 0177-77511006

 


 

Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare

 

Malen-Zeichnen-Experimentieren in der Natur

Nabu / Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, Wegberg-Wildenrath

 

Jeder Mensch ist ein Künstler. Hier entdecken wir bei schönem Wetter in der Natur unsere Kreativität. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und setzen unser Erleben der Natur künstlerisch um. Mit fachlicher Anleitung gestalten wir individuelle Bilder.

Nach ersten Einblicken in die Grundlagen, (Farblehre usw.) werden unterschiedliche Materialien und Techniken vorgestellt. Auf dieser Basis können Sie experimentieren mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle aber auch Acryl- oder Ölfarben. Wir verwenden gesammelte auch Beeren, Holzrinde, Steinchen und Erde usw, die wir mit Bindemittel vermischen. Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeiten zu entwickeln.

 

Bitte mitbringen:
Papier nach Wahl ab 220 g, Leinwand, oder Malplatten, weichen Bleistift, Knetradiergummi, Mischpalette und Gefäß für Wasser sowie Kleenex-Rolle.

 

Soweit vorhanden:
Acrylfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn zur Trocknungsbeschleunigung.

 

Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen einen geringen Kostenbeitrag angeboten.

 

Veranstaltungsort:

Im Nabu / Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, Wegberg-Wildenrath

 

 

Kursgebühr ab 40 €

 

Infos und Anmeldung unter 0177-77511006

Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare

 

 

 

Den Menschen zeichnen und malen - Portrait, Figur, Bewegung

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

Der Mensch und sein Gesicht - immer in Bewegung, voller Leben und gar nicht schwer zu zeichnen. Um individuelle Gestaltung und handwerkliche Fertigkeiten zu entwickeln, erlernen die Teilnehmer/innen grundlegende Übungen zur Darstellung der menschlichen Figur und des Kopfes. So gelingen auch erste Zeichnungen leicht und sicher.
Inhalte sind: 1. Proportion, Bewegung, Anatomie. 2. zeichnerische und malerische Techniken, Farblehre und -komposition. 3. mit viel Zeit detailliert zeichnen bzw. in Kürze bestimmte Haltungen skizzieren. 4. mit diversen Materialien und Papieren Untergründen experimentieren. Es kann nach Fotovorlagen sowie auch nach Modell gezeichnet werden. Dabei können sich die Teilnehmer/innen abwechselnd als Modell zur Verfügung stellen, um die Wahrnehmung und Beobachtung der Unterschiedlichkeit zu schulen. Der Einsatz weiterer Materialien und Farben wird am ersten Termin besprochen.

Der Kurs findet alle zwei Wochen statt.

 

Bitte mitbringen: Zeichenblock, Bleistifte 2B, 4B, Grafitstift B6.

 

Anmeldung bei der VHS Heinsberg

 

Veranstaltungsort: Franziskanerplatz 13, Erkelenz

 

 

 

 

Mode zeichnen & entwerfen

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

Dieser Modezeichenkurs richtet sich an alle, die eigene Ideen auf Papier festhalten möchten. Sei es, um danach den eigenen Entwurf in einen Schnitt umzusetzen, oder das Modezeichnen für künstlerische Darstellungen zu nutzen. Erlernen des Figurinenaufbaus, Darstellen von Kleidungsstücken; Mit Hilfe einer Figurine gelingen auch die ersten Modezeichnungen leicht und sicher. Sie entwickeln das nötige Know-How zu Arbeitstechniken, Farblehre und Materialkunde. Eingeübt werden Körperproportionen, Gesichter und Haare, Füße und Schuhe, Faltenwurf, Stoffmusterungen, Einsatz von Licht und Schatten. Die Dozentin unterstützt Sie von der ersten Skizze bis zum selbstdesignten Modeentwurf. Entwickeln Sie Ihre eigene Handschrift und Ihren persönlichen Modestil.

 

Bitte mitbringen:
Bleistift Stärke B-4B, Radiergummi, Zeichenblock, Lineal, Geodreieck

Falls vorhanden: Aquarellstifte, Tusche, Feder, Pinsel Aquarellfarben, Mischpalette, Wasserbehälter

 

Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen einen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Anmeldung bei der VHS Heinsberg

Veranstaltungsort: Franziskanerplatz 13, Erkelenz

 

 

Kreativ-Mode-Werkstatt

Machen Sie Ihr eigenes Mode-Design // Gestalten Sie Ihr persönliches Schnittmuster

Kleidung, Accessoires oder Taschen - selbst designen ist angesagt

Für Profis + Einsteiger, ab 13 Jahre

Gestalten Sie Ihr persönliches Schnittmuster

 

Ein Kurs für alle, die eigene Design-Ideen in Punkto Mode umsetzen möchten oder einfach nicht den passenden Schnitt finden. Entwickeln Sie professionelle phantasievolle Schnittmuster nach Körpermaß. Sie können einen Grundschnitt nach Ihren Maßen erstellen und daraus Ihr Wunschmodell entwickeln oder einen fertigen Schnitt auf Ihre eigenen Maße verändern. Je nach Wissensstand kann ein einfaches oder ein komplizierteres Modell  unter professioneller Hilfestellung entwickelt werden (ein Kleidungsstück, eine Tasche oder auch ein Accessoire). Sie werden sehen, dass dies gar nicht so schwer ist und es ist ein ganz neues Erlebnis, ein selbst designtes passformgenaues Kleidungsstück zu tragen …und es macht obendrein großen Spaß.
Die Dozentin bietet zahlreiche Anregungen z.B. auch zum aufpeppen Ihres Lieblingsstücks und zudem eine Kollektion eigens entworfener Schnittmuster an.

 

Bitte mitbringen:
Eigene Nähmaschine!, Stoff, Stoff - und Papierschere, Schneiderkreide, Garn, Steck- und Nähnadeln, Maßband, Geodreieck, Langes Lineal und Zeichenutensilien. Schneiderwinkel falls vorhanden

 

Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare

 

Veranstaltungsorte:
VHS Aachen
Prym Akademie Stolberg
VHS Jülich
VHS Heinsberg
VHS Mönchengladbach
VHS Kaarst-Korschenbroich

 

 

Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare Seminare

 

 

Sommerferienworkshop im Haus Overbach

Textil- & Modeprojekt im Haus Overbach

 

Datum: Di. 06.08.19 - Fr. 09.08.19, 10-17 Uhr

Ort: Haus Overbach Jülich

Kursgebühr: 280,- € (inklusive Ganztags-Verpflegung)

Thema: Mode

8-14 Teilnehmer zwischen 13 und 17 Jahren

 

Dieses Material bitte mitbringen:

Bleistifte B2 – B6, Radiergummi, Geodreieck, Zeichenpapier (mind. A3)

Schneiderzubehör: Maßbänder, Kreide, Stecknadeln, Nähnadeln, Stoffschere, Papierschere Nähmaschinennadeln, Nähgarn‚ Stickgarn

 

Material wird von der Dozentin besorgt:

Papier A4, Layout

Buntstifte, Stofffarben, Acrylfarben

Schnittmusterpapier

Modekataloge (Modeschauen internationale) zur Ideenfindung

 

Jeder Schüler bringt zwei eigene Kleidungsstücke mit. Eines, das eine besondere Bedeutung für ihn hat – vielleicht etwas traditionelles – und: evtl. ein Lieblingsstück, welches er gerne aufpeppen möchte oder ein einfaches altes Shirt oder alte Jeans, welches wir zerschneiden und daraus etwas völlig neues gestalten können. (Papas altes Hemd und T-Shirt oder Mamas Rüschenrock)

Oder: Wir stellen ein komplett neues Kleidungsstück selbst her, designen und entwickeln es.

Am ersten Tag entwickeln wir eigene Entwürfe für ein Modestück. Die fertigen Entwürfe hängen wir in der Klasse an die Tafel und schauen sie uns gemeinsam an. Dann wird gemeinsam überlegt, wie die Umsetzung aussehen kann. Es kann auch mit Stofffarbe gearbeitet werden. Mode ist aber auch eine ganz persönliche Sache. Einer möchte ein Kleidungsstück entwerfen, das nah am Körper getragen wird, Andere entwerfen eine Hose, ein Kleid oder auch ein ganzes Outfit. Auch kann er/sie auch ein Accessoire entwerfen, eine Tasche, eine Mütze o.ä. Wichtig ist, dass die Schüler/innen sich am ersten Tag entscheiden, welches Kleidungsstück sie gestalten möchten.

 

Die Entwürfe bringen wir direkt auf die Stoffe oder wir erstellen vorab einen Papierschnitt, der ganz individuell ist und später vom Schüler wieder verwendet werden kann. Alle Stücke sind Unikate. Die Kleidungsstücke werden genäht und anprobiert, es gibt das direkte Erfolgserlebnis, das ist wichtig.

 

Am Projektende steht die Modenschau. Jede/r Schüler/in stellt dort sein Outfit vor. Gemeinsam analysieren wir was das Kleidungsstück für den Träger bedeuten könnte. Das Wichtigste ist, daß es großen Spaß macht ein zu euch passendes und selbst designtes Kleidungsstück zu entwickeln und anschließend zu tragen.

 

Genäht wird vieles per Hand. Es stehen auch einige Nähmaschinen zur Verfügung.

Ich freue mich auf ein tolles Projekt mit Euch!

 

Hildegard Burggraef

 

Kontakt

© hildegard burggraef|Impressum